Kundengruppe: Gast

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich:
 Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstigen Leistungen, sofern nicht die Parteien durch Schrift- oder Textform abweichende Vereinbarungen treffen.

2. Anerkennung der AGB: Ihre Auftragserteilung gilt als verbindliche Anerkennung unserer Geschäftsbedingungen.

3. Zahlung: Die angegebenen Preise sind in Euro und verstehen sich als Endpreise nach § 19 UStG und richten sich an Endabnehmer.

4. Lieferung: Die Lieferung erfolgt ausschließlich gegen Vorkasse an das auf der Bestellbestätigung angegebene Konto und wird nach Zahlungseingang in der Regel innerhalb der nächsten ein bis drei Werktage veranlasst.

5. Versandkosten: Die Lieferung von Bauplänen innerhalb Deutschlands erfolgt versandkostenfrei. Die Versandkosten außerhalb Deutschlands werden je Artikel gesondert ausgewiesen und sind abhängig vom Gewicht der bestellten Ware. Für Ausgaben der Zeitschrift "das dampf-modell" fallen abhängig von der bestellten Menge sowohl innerhalb als auch außerhalb Deutschlands Versandkosten an..

6. Eigentumsvorbehalt: Bis zur vollständigen Bezahlung der Ware bleibt dmc Bauplan-Service & Shop Eigentümer der Ware.

7. Zustandekommen des Vertrags: Die Darstellung der Waren und Produkte im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot i.S.d. §§ 145 ff. BGB, sondern lediglich einen unverbindlichen Onlinekatalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der im virtuellen Warenkorb befindlichen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung in elektronischer Form (vgl. § 312i Abs. 1 S. 1 Nr. 3 BGB). Diese Bestätigung stellt keine Annahme des Angebots des Bestellers dar, sondern der Verkäufer kommt damit lediglich der Verpflichtung gem. § 312i Abs. 1 S. 1 Nr. 3 BGB nach und bestätigt lediglich den Erhalt der Bestellung. Die Annahme des Vertragsangebots des Bestellers geschieht erst durch den Versand der Ware.      

8. Mängelrechte und Haftung: Offensichtliche Mängel müssen uns innerhalb einer Frist von einem Monat nach Erhalt der Ware schriftlich mitgeteilt werden. Maßgeblich für die Wahrung dieser Frist ist die Absendung Ihrer Unterrichtung an uns. Unterlassen Sie diese Unterrichtung, erlöschen etwaige Gewährleistungsansprüche Ihrerseits. Dies gilt nicht im Falle der Arglist unsererseits.
Alle Baupläne wurden von den Autoren sorgfältig geprüft. Für eventuelle technische Fehler kann dmc Bauplan-Service & Shop keine Haftung übernehmen.

9. Änderungsvorbehalt: Die Wiedergabe unserer Ware im Katalog oder auf unserer Homepage oder in sonstiger Weise kann aus technischen Gründen vom Original abweichen. Geringe, Ihnen zumutbare Abweichungen der Menge, der Abmessungen, des Gewichtes und/oder der Farbgebung behalten wir uns vor.

10. Widerrufsrecht: Für Endverbraucher gilt: Sie können Ihre Bestellung innerhalb einer Frist von zwei Wochen nach Erhalt der Lieferung widerrufen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung Ihres Widerrufs an dmc Bauplan-Service & Shop, Viljandiring 32, 22926 Ahrensburg. Ihr Widerruf muss keine Begründung enthalten. Er kann in Textform und durch Rücksendung der Sache erfolgen. Das Widerrufsrecht besteht ausdrücklich nicht bei Bauplänen und Zeitschriften sowie von uns vermittelten Artikeln (Antiquariat, Antikmarkt & Börse). 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, abzüglich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist. 

11. Copyright: Sämtliche Baupläne und Zeichnungen sind urheberrechtlich geschützt und nur für den privaten und nicht für den kommerziellen Gebrauch bestimmt. Eine unerlaubte Vervielfältigung sowie Weitergabe an Dritte verprflichtet zu Schadensersatz.

12. Salvatorische Klausel: Soweit Bedingungen der oben aufgeführten AGB ganz oder teilweise unwirksam werden oder sind, bleiben die übrigen Bedingungen weiterhin wirksam. 

13. Sonstiges: Erfüllungsort und Gerichtstand ist Ahrensburg, Deutschland.

Zurück